Title Image

Hygienekonzept

(Stand 14.07.2021)

Hygienekonzept für Präsenz-Seminare IBS Consult

 

Ihre Sicherheit ist uns wichtig – Ihre Weiterbildung auch! Wir möchten Ihnen versichern, dass in allen unseren Veranstaltungshäusern ein Höchstmaß an Hygienevorschriften und Sicherheitsmaßnahmen umgesetzt wird. Die Hygienekonzepte unserer Partner-Hotels richten sich immer nach den tagesaktuellen politischen Vorgaben der einzelnen Bundesländer zur Corona-Lage und können hier eingesehen werden

 

Zu Ihrem Schutz gelten ab September 2021 folgende Maßnahmen und Hygieneregeln für Präsenz-Veranstaltungen, die für alle Veranstaltungsteilnehmer verpflichtend sind:

 

Testpflicht

  • Bitte bringen Sie einen aktuellen negativen Corona Test mit (darf nicht älter als 24h sein).
  • Bei Vorlage einer Impfbestätigung entfällt die Testpflicht.

 

Allgemeines

  • Hinweise zur Befolgung der allgemeinen Hygieneregeln (Händehygiene, Nies- und Hustetikette wahren; kein Händeschütteln oder Umarmen) hängen in den Veranstaltungshotels sowie in den Seminarräumen aus.
  • Alle Hygieneschutzhinweise (Aushänge) der Veranstaltungshotels müssen eingehalten werden; ggf. erfolgt eine mündliche Erinnerung.

 

Mund-Nasen-Bedeckung und Mindestabstand

  • In allen öffentlich zugänglichen Bereichen der Veranstaltungshotels muss ein Mund-Nasenschutz getragen werden. Dies entfällt im Seminarraum, sofern es nicht anderslautende gesetzliche Regelungen der Bundesländer zur tagesaktuelle Corona-Lage gibt.
  • Alle Tische bzw. Sitzplätze im Seminarraum sind im Mindestabstand von 1,50m aufgestellt.

 

Lüften

  • Regelmäßige Stoßlüftung der Seminarräume, mindestens in jeder Pause.
  • Regelmäßiges Lüften von Gängen und Aufenthaltsbereichen.

 

Desinfektion

  • Im Eingangsbereich der Veranstaltungshotels sowie vor jedem Seminarraum stehen Desinfektionsspender zur Händedesinfektion zur Verfügung.
  • Die Oberflächen im Seminarraum (z. B. Tische, Türgriffe) werden nach jeder Veranstaltung desinfiziert.
  • Alle häufig berührten Flächen (Sanitäranlagen, Armaturen, Türklinken und -griffe, Handläufe, etc.) werden regelmäßig und in kurzen Abständen gereinigt und desinfiziert.

 

Pausenversorgung

  • Kein offenes Buffet, keine Selbstbedienung.
  • Getränke (Kaffee, Tee, Softgetränke) werden durch Mitarbeiter der Veranstaltungshotels ausgeschenkt.
  • Jeder Teilnehmer erhält seine eigenen Getränke in kleinen Flaschen, pro Sitzplatz steht ein Glas auf dem Tisch.
  • Gebäck oder kleine Snacks werden nur in einzeln abgepackten Portionen ausgeteilt.

 

Kontaktverfolgung

  • Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir im Rahmen der Sicherheit in der aktuellen Corona-Zeit unseren Veranstaltungshotels auf Verlangen eine Teilnehmerliste mit Ihrem Namen, Ihrer Anschrift und Telefonnummer vorlegen müssen.
  • Mit Ihrer Anmeldung akzeptieren Sie die einmalige Weitergabe dieser Daten.